Download details
Axel Klitzke von Hores.org Einweihung in die Mysterien Interview Axel Klitzke von Hores.org Einweihung in die Mysterien Interview
(0 Stimmen)

Notierte Fragen vor der Sendung
Axel Klitzke - Einweihung in die Mysterien

Einleitung
- Was man unter "Mysterien" versteht
- Wie finde ich den Orden der weißen Bruderschaft
- Bedeutung der Pyramiden Sie sind der Auffassung, dass die Pyramiden keine Grabstätten
waren. Welche Rolle spielten Sie ihrer Meinung nach? Anschließend Detailfragen
- woher kommt dieses spezielle Wissen

Freimaurerei
- heutiges Wissen der Freimaurerei
Freimaurerei: Die USA wurde 1776 von Freimaurern gegründet. Welche Absichten hatten die
Gründungsväter?
  Novos Ordo seclurum - Ursprüngliche Bedeutung - heutige Interpretation
  Fragen zur Dollarnote mit Pyramide im ersten Siegel, Wozu hatten die Amerikaner 2
Siegel (siehe Dollarnote), welches
  weltweit einmalig ist? Gibt es einen verborgenen Code auf der Dollarnote?
- Was fehlt den Freimaurern heutzutage


Einweihung
1 Wo und was geschah im Verlauf der Einweihung in den 11. Grad (Mykerinos-Pyramide ...)? 
Bedeutung der Zahlen, beginnend mit der Meisterzahl 11, dann zu den Zahlen 144 bzw. 1440
- Was heißt die 33 bzw. 6 oder der Punkt zwischen den Augen bei den Indern
- Die Zahl 666 was bedeutet diese für Sie
2 Welche Bedeutung hatte die Chephren-Pyramide? 22. Grad, magische Kräfte, Beherrschung
des Geistes über die Materie, Manifestieren der Gedanken ...
- Glauben Sie an Geister und dass diese die Weltordnung anführen sozusagen der heilige
Geist
- Was denken Sie über Magie gibt es magische Kräfte
- Beherrschung der Materie durch den Geist haben wir göttliche Eigenschaften
- Könnte es sein dass es Erleuchtete gibt die so starke Vorstellungskräfte haben, dass
das was sie sich vorstellen auch Eintritt. Beispiel der Aussage von Wolfgang Wiedergut
(in 2009 an Krebs verstorben)
- Es gibt mehrere Reinkarnationen kann man das als Erbsünde sehen
- Kann es sein dass wir in einer gedachten Welt leben
- Wenn Gedanken in der nächsten Dimension schneller manifestieren ist die dritte
Dimension /Materie/ dann nicht durch Zwänge die Hölle?
3 Bedeutung der Cheops-Pyramide,  drittes Auge, Punkt auf der Stirn (bei den Hindus)
Intuition, Medialität,
   Reinkarnation ...
- An wen kann man sich für eine Einweihung wenden
- Wie erreicht der einzelne die Meisterschaft
- Welche Geheimnisse werden uns noch vorbehalten
- Wieviele Grade der Einweihungsschritte gibt es

offene Fragen
- Warum ist Luzifer schlecht?
- Sollte man die Menschheit in 13-Teams organisieren als Netzwerk
- Kann es nicht sein dass das geheime Wissen in Familien überlebt hat Stichworte
- Rosenkreuzer
- Tempelritter
- Hugenotten
- Schwarzer Adel
- Satanismus und Menschenopfer

Abschlussfragen
- Schreiben Sie ein Buch wann wäre es veröffentlicht
- Wie wäre es wenn wir für Institutionen und Organisationen eine ethische
Selbstverpflichtungserklärung entwerfen würden und jene wie vielleicht Monsanto die nicht
unterschreiben dann im Internet öffentlich ausgeschrieben würden
- Was sind für Sie Illuminati - Was ist ein Erleuchteter bzw. ein Illuminnat? Letzteres
muss man zweigeteilt beantworten, im ursprünglichen Sinne und in der heutigen Zeit.

Das Interview als MP3 oder Video auf www.cracker.info

.
Daten
Erstelldatum 2016-09-08
Änderungsdatum
Version
Dateigröße 89.16 MB
Bewertung
(0 Stimmen)
Autor Axel Klitzke external
MD5 Prüfsumme
Erstellt von Valentin F. Mutrasiel
Geändert von
Downloads 59
Lizenz
Preis
Webseite Webseite external
Dateidatum 2016-09-08 2011-08-09

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren